News

Hammelübergabe

Vorgestern am 03.06.2009 wurde unsere Gallus ( Hammel – männliches Schaf – Maskottchen ;-) ) seinem glücklichem Gewinner übergeben. Wie sich da gehört wurde das ordentlich gefeiert. Bilder davon findet ihr hier: http://fotoalbum.web.de/gast/thomas.ruediger/Kerbeborsche_Hammel#

Weiterlesen

Fundstücke aus 1996

Unser “guter” Stefan hat mir vor Monaten schon ein paar wunderbare Fundstücke zu kommen lassen. Leider kam ich erst jetzt dazu sie hier hoch zu laden. Hier ein kleiner Auszug: Alle gibts unter Fotoalbum 1996. Man waren wir jung, dünn, schön und ……. :-)

Weiterlesen

Presse 2008

Höchster Kreisblatt vom 15.08.2008 Die Sulzbacher Kerb hat jetzt einen eigenen Verein Die Sulzbacher Kerb, die nach ihrer „Wiedergeburt“ seit 1996 groß gefeiert wird, soll für die Zukunft auf sichere Füße gestellt werden. Deshalb gründeten 19 Frauen und Männer im Saal des Bürgerhauses den „Verein zur kulturellen Brauchtumspflege des Sulzbacher Kirchweihfestes“, der nach der Erledigung aller amtlichen Angelegenheiten zu einem…

Weiterlesen

Presse 2005

Höchster Kreisblatt vom 17.10.2005: Der halbe Ort war am Samstag zum Auftakt der Kerb auf den Beinen Die Altmeister in Hochform von Walter Mirwald «Kerbevadder» Florian Hellmeier formulierte die Forderungen an seine Mitstreiterinnen und Mitstreiter bei der 10. Jubiläumskerb klar und deutlich. «Tut tanze bis die Bühne bebt, so was hat das Schulhaus schon lang net mehr erlebt. Un viele schöne…

Weiterlesen

Presse 2004

Höchster Kreisblatt vom 18.10.2004: Der jüngste Kerbeborsch ist gerade  mal zwei Jahre alt “Es war spät gestern Abend. Wir haben in der Kerbeschirn lange gefeiert. Aber für die Sulzbacher Kerbeborsch und Kerbemädcher ist es eine Ehrensache, dass wir am nächsten Morgen wieder pünktlich da sind, wenn der Gottesdienst beginnt.” Diese Worte sprach das Kerbemädchen Christine Weiß gestern im Gottesdienst in…

Weiterlesen

Presse 2002

Höchster Kreisblatt im Oktober 2002 Kerb mit Hannes, Minis und Überraschungsshow Für die Sulzbacher Kerbeborsche herrscht in diesen Tag Stress. Die Kerb wird am Wochenende 19. und 20. Oktober zum siebten Mal gefeiert, und zwar in neuer, großer Form. Da gilt es, den Hannes, die Strohpuppe, die auf dem Kerbebaum thronen wird, zu stopfen, die fröhlichen Gesänge einzuüben und die…

Weiterlesen

Presse 2001

Höchster Kreisblatt vom 22.10.2001: Kerb mit hessisch-bayrischen Gegensätzen Und die Mini-Kerbeborsche waren die Größten Bei zumindest am Samstag wunderschönem Herbstwetter stand Sulzbach am Wochenende im Zeichen der Kerb. Sie ist seit 1996 mit der Wiedereinführung der Kerbeborsche ein Renner für alt und jung geworden. Die Initiaitve von Bürgermeister Herbert Uhrig, das alte Kirchweihfest wieder zu neuem Leben zu erwecken, fand…

Weiterlesen

Presse 2000

Main Taunus Zentrum – Zeitung vom 18.10.2000: Das Junge Volk sorgt für Jubel und Trubel Die Sulzbacher Kerweborsche und Kerwemädscher werden auch dieses Jahr auf der Sulzbacher Kerb mit unzähligen Attraktionen wieder ordentlich einheizen. Gute Feier-Stimmung wird garantiert. Erleben sie zusammen mit den Sulzbacher Kerweborsche und Kerwemädscher das traditionelle und unvergessliche Volksfest mit viel Spaß und einer Menge guter Laune….

Weiterlesen