News

Presse 2000

Main Taunus Zentrum – Zeitung vom 18.10.2000: Das Junge Volk sorgt für Jubel und Trubel Die Sulzbacher Kerweborsche und Kerwemädscher werden auch dieses Jahr auf der Sulzbacher Kerb mit unzähligen Attraktionen wieder ordentlich einheizen. Gute Feier-Stimmung wird garantiert. Erleben sie zusammen mit den Sulzbacher Kerweborsche und Kerwemädscher das traditionelle und unvergessliche Volksfest mit viel Spaß und einer Menge guter Laune….

Weiterlesen

Presse 1999

Sulzbacher Anzeiger vom 15.10.99 und Höchster Kreisblatt vom 14.10.99: Sulzbacher Kerb mit vielen Höhepunkten Bitte der Kerbeborsch: Bürger, schmückt die Häuser! “Wem gehört die Kerb?” Dieser Frageruf wird vom 16. bis zum 24. Oktober wieder in den Stra­ßen Sulzbachs und ganz beson­ders rund um das Bürgerhaus erklingen, wenn das traditionelle Fest der Kirchweih gefeiert wird. Zum vierten Mal hintereinander wollen…

Weiterlesen

Presse 1998

Höchster Kreisblatt vom 12.10.98: Christel Deckert predigt auf “sulzbacherisch” “Leute”, ruft Jochen Bauer. “Leute, wir haben uns jetzt in der Umgebung auf jeder Kerb umgeguckt. Und dabei ist eines aufgefallen: Die Kerbeborsche sind immer überall gemeinsam aufgetreten. Und das muß bei uns genauso sein.” Prompt kommt aus einer Ecke die Frage: “Gehen wir auch gemeinsam zur Toilette?” Großes Gelächter.Dieses Beispiel…

Weiterlesen

Presse 1997

Höchster Kreisblatt vom 11.10.97: Die Sulzbacher Kerb ist sogar im Internet Die neue Generation der Kerbeborsch hält jetzt im zweiten Jahr die Tradition der Kerb hoch, geht aber dennoch mit der Zeit. Bestes Beispiel: Die Kerbeborsch sind im Internet vertreten. Dort gibt es Informationen über die Kerb 1997 am 18. und 19. Oktober, ein Rückblick auf 1996 sowie eine bebilderte…

Weiterlesen

Presse 1996

Sulzbacher Anzeiger vom 01.11.1996: In Sulzbach da war Kerb Die Kerbeborsche haben dicke Tränen geweint, als der Kerbehannes, der eine Woche lang brav auf seinem Stuhl hoch am Kerbebaum saß, im Beisein zahlreicher Sulzbacherinnen und Sulzbacher verbrannt wurde. Das Ende der Kerb 1996! Und der Neuanfang für eine traditionsreiche Veranstaltung in unserer Gemeinde. Darüber sind sich zumindest alle Beteiligten einig,…

Weiterlesen